Fragen und Antworten

WAS IST AIRBRUSH-TANNING?

Mit der Airbrush Technik wird die speziell hierfür entwickelte Tanning Lotion mit optimal eingestellten Luftdruck, als mikrofeine Zerstäubung fein und gleichmäßig in einem Abstand von ca. 15 cm auf den Körper gesprüht. Die Kombination von einer Airbrush Tanning Lotion und einem speziell für die Kosmetik entwickelten Airbrush Gerätes garantiert ein optimales Bräunung Ergebnis. Das Geheimnis der Airbrush Tanning heißt Dihydroxyacetone (DHA), ein Wirkstoff der mit Aminosäuren in der obersten Schicht der Haut braune Pigmente bildet. DHA wird seit über 30 Jahren in der Kosmetikindustrie verwendet
 

WIE LANGE HÄLT EINE AIRBRUSH- BRÄUNUNGSBEHANDLUNG?

In der Regel ca. 8 Tage, abhängig vom Hauttyp und der Hautregeneration des Kunden und ob eine Vorbehandlung und eine kontinuierliche Nachbehandlung durchgeführt wurde.

 

WIE LANGE DAUERT EINE BEHANDLUNG MIT DEM AIRBRUSH BRÄUNUNGSSYSTEM?

Ca. 10-15 min. für Ganzkörperbehandlung oder für einzelne Zonen wie z.B. Gesicht, Hals Dekolette´, Arme & Beine,  einschließl. Kundenberatung 

 

WIE BEREITE ICH MICH AUF EINE BRÄUNUNGSBEHANDLUNG VOR?

Reinigen Sie Ihre Haut sorgfältig (duschen oder baden), peelen Sie Ihren Körper mit einem Peelinghandschuh zu reinigen (erhältlich auch im Kosmetikstudio BelVie), spülen Sie Ihre Haut sorgfältig nach dem Peeling, rasieren sie sich ggf. einen Tag vorher.

 

Ihre Haut sollte frei von Parfums, Lotionen, Ölen, Gelen oder anderen Hautpflegeprodukten sein.

Entfernen Sie Ihren Schmuck. Sie erscheinen am besten mit dunkler und nicht zu enger Kleidung zur Behandlung.

 

Die Oberflächenfarbe färbt bis zur ersten Körperreinigung nach der Behandlung etwas ab. 

 

SOLL ICH MICH RASIEREN, BEVOR ICH DIE BRÄUNUNG MACHEN LASSE?

Rasieren ist eine Form von Peeling, deshalb sollten Sie einige Stunden vor der Behandlung rasieren. Eine Rasur danach entfernt auch die oberste Hautschicht und lässt Ihre Bräunung somit schneller verblassen

 

WANN KANN DAS ERSTE BAD ODER DIE ERSTE DUSCHE GENOMMEN WERDEN?

Um das bestmögliche Ergebnis der Behandlung zu erzielen, sollten ca. 3-4 Std. verstreichen. In dieser Zeit können sich die aktiven Inhaltsstoffen der Bräunungslotion weiter entwickeln, was die Farbe der Bräunung verstärkt und die Haltbarkeit der entwickelten Bräune verlängert.


 

WIE SOLLTE ICH MEINE HAUT NACH EINER BEHANDLUNG PFLEGEN?

Für langanhaltende Ergebnisse sollte nach jeder Dusche die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme gepflegt werden. Außerdem sollte kein Peeling durchgeführt werden, bzw. erst wieder am Tag vor oder am Tag der neuen Bräunungsbehandlung.

Zudem sollten Sie lange heiße Bäder oder Duschen meiden, ebenso wie chlorhaltiges Wasser. Nach dem baden oder duschen sollten Sie Ihre Haut abtupfen, das verlängert die Haltbarkeit.

 

 

WAS SOLLTE ICH WÄHREND EINER AIRBRUSH BRÄUNUNGSBEHANDLUNG ANZIEHEN?

Damen sollten einen dunklen Bikini oder Unterwäsche, Herren sollten eine dunkle  oder Shorts tragen. Der Make-up Anteil ( Bronzer ) in der Bräunungslotion ist auswaschbar, hingegen der Wirkstoff DHA schwerer zu entfernen ist.

 

WAS SOLLTE ICH NACH EINER AIRBRUSH BRÄUNUNGSBEHANDLUNG ANZIEHEN?

Lockere dunkle Kleidungsstücke, da vor dem duschen ein abfärben nicht auszuschließen ist.


 

KANN ICH TROTZ SONNENALLERGIE EIN SPRAY TAN HABEN?

Gerade bei Menschen die sehr sonnenempfindlich sind oder die Sonne aufgrund einer Sonnenallergie oder anderer Hautkrankheiten meiden sollten, eignet sich die sonnenfreie Bräune. Sie müssen nicht länger auf einen gesunden, frischen und vor allem natürlichen Teint verzichten. Ein Airbrushtanning birgt keinerlei gesundheitliche Risiken für Ihre Haut und wird von Hautärzten befürwortet.

 

WIE WIRKT DIE SOLUTION AUF TÄTOWIERTER HAUT?

Bei Tätowierungen brauchen Sie keinerlei Bedenken haben, Ihre Tätowierung wird nicht „übermalt“ oder wird die Farbe verändern. Jedoch sollten Sie bei frischen Tätowierungen warten, bis die Wundheilung abgeschlossen ist. Bevor Sie sich tätowieren lassen, sollten Sie warten bis sich das Spray Tan abgebaut hat

 

 

GIBT ES EIN BRÄUNUNGSSPRAY MIT SOFORTEFFEKT AUCH FÜR ZU HAUSE?

Es gibt ein qualitativ hochwertiges, natürliches, selbstbräunendes Spray oder Mousse mit Sofoerteffekt, das speziell entwickelt wurde, um einen gesunden und schnellen Weg für eine schöne gebräunte Haut das ganze Jahr über, auch zu Hause zu bieten (erhältlich hier im Kosmetikstudio BelVie).

 

WANN SOLLTE ICH EIN SPRAY TAN AUFFRISCHEN?

Wann Sie Ihr Spray Tan erneuern bzw. auffrischen, liegt ganz bei Ihnen, je nachdem, wie intensiv Sie die Bräune haben möchten und wie lang ein Spray Tan auf Ihrer Haut hält. Ein Spray Tan eignet sich sowohl für einmalige als auch für regelmäßige Anwendungen.
 

 

GIBT ES UNTERSCHIEDLICHE BRÄUNUNGSSTUFEN UND FARBTÖNE?

Ja, je nach Hauttyp und Wunsch des Kunden, wird gemeinsam beraten, welche Solution am besten zu Ihrem Hauttyp passt.

 

WIRD EIN SPRAY TAN FLECKIG?

Wenn sie alle Informationen nach einer Beratung befolgen, wird ein Spray Tan nicht fleckig.

 

SIND BRÄUNUNGSLÖSUNGEN SICHER?

JA! Die Bräunungsflüssigkeit besteht größten Teils aus Wasser (medizinischer Güteklasse). Dem beigefügt sind DHA, auch Erythrulose (natürlicher Zucker), verschiedenste Pflegesubstanzen, wie Jojobaöl, Arganöl, Aloe Vera....

Laut der American Academy of Dermatology, sind die effektivsten Selbstbräuner, jene die DHA (Dihydroxyacetone) als aktiven Inhaltstoff enthalten. DHA wird in kosmetischen Produkten seit über 30 Jahren verwendet und ist seit 1973 bei der FDA (Food and Drug Administration / Lebensmittelbehörde) gelistet. DHA ist ein erklärter, sicherer und für die Verwendung in kosmetischen Produkten und Medikamenten zur Hautverfärbung geeigneter Grundstoff. DHA wird von Glycerin (pflanzlichen Ursprungs) abgeleitet, es handelt sich dabei um einen in kosmetischen Produkten und in Nahrung gebräuchlichen Inhaltstoff.

DHA wird nicht im Körper absorbiert und ist in keinster Weise toxisch. DHA und Erythrulose (ein natürlicher Zucker, der ebenfalls eine Bräune hervorruft und diese verlängert, ist aber nur in sehr guten Lösungen enthalten, da dieser Wirkstoff 10x so teuer ist wie DHA) reagieren mit den Proteinen der obersten Hautschichten und produzieren in den obersten Hautschichten eine karibische Bräune.


 

WERDEN BEIM SPRAY TANNING ALLE HAUTTYPEN AUCH SEHR HELLHÄUTIGE BRAUN?

Eine Person, die normalerweise durch Sonnen- bzw. Solariumbestrahlung (UV Bestrahlung) nicht braun sondern nur rot wird, wird bei UV-freier Körperbräunung angenehm gebräunt oft zum ersten Mal im Leben! Die Bräunungslösung benötigt nicht die Melanozytik (Zellschutzfunktion der Haut, die UV-Strahlen abhält indem Farbe - Bräune - als Schutzfaktor produziert wird) um zu funktionieren. DHA durchtränkt die abgestorbenen Hautzellen in der äußersten Hautschicht und wandelt dort das körpereigene Protein der Hautzellen in eine karibische Bräune um.
 

 

KANN MAN NACH EINER AIRBRUSH BRÄUNUNGSBEHANDLUNG IN DER SONNE BRÄUNEN?

Sicher, aber erst nach der Einwirkphase und der ersten Körperreinigung! Bitte beachten Sie, dass die Bräunungslösung keinen Sonnenschutz bietet! Wenn Sie also nach der Behandlung in die Sonne gehen, verwenden Sie einen Sonnenschutzfaktor, den Sie auch sonst nehmen. Immer mehr Kunden kommen vor Urlaubsantritt zur Bräunungsbehandlung man sieht nicht nur besser aus, wenn man bereits vorgebräunt am Strand erscheint. Aber nicht vergessen: Sie benötigen IMMER einen Sonnenschutz.

 

KÖNNEN SCHWANGERE FRAUEN ODER STILLENDE MÜTTER EINE BEHANDLUNG BEKOMMEN ?

DHA kann nicht in den Blutkreislauf gelangen und wird nicht vom Körper absorbiert. DHA penetriert nur die 3 obersten Hautschichten. Bei Frauen die stillen, empfehle ich die Brüste auszusparen beim Tanning. 
 

 

FÜR WEITERE FRAGEN STEHE ICH IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG!

BelVie Schöner leben

BelVie Kosmetikstudio / Vivien Schell

Oberer Weg 16

07937 Zeulenroda-Triebes / Weckersdorf

Telefon: 03 66 28 / 95 42 98

Mobil: 0152 / 22 40 50 90
E-Mail: vivienschell@web.de